HUAWEI hat gerade seinen ersten Monitor auf den Markt gebracht – den monitor 23 8 zoll“. Wie der Name schon sagt, bietet er einen 23,8 Zoll großen Flachbildschirm und hat eine FHD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel). Design mit schmalem Kinn an der Unterseite, das das Markenlogo prangt. Für den Fall, dass Sie sich wundern, es ist auch VESA-Montagestandards konform. Und um Ihre Augen zu entlasten, ist das Panel mit TÜV Rheinland-Zertifizierung für Augenkomfort in Ordnung um schädliche blaues Licht zu reduzieren.

In Bezug auf die Spezifikationen beträgt die Bildschirmaktualisierungsrate des HUAWEI-Displays 23,8 Zoll bei 60 Hz, während das Seitenverhältnis ein traditionelles 16: 9 beträgt. Das HUAWEI-Display bietet eine Reaktionszeit von 5 ms, was für Spiele nicht ideal ist, aber funktioniert gut für den Arbeitsalltag. Die maximale Helligkeit beträgt 250 nits, während das Kontrastverhältnis 1000:1 beträgt. HUAWEI behauptet, dass das Panel 72 % des NTSC-Farbraums abdeckt und 16,7 Millionen Farben wiedergeben kann. Der Blickwinkel ist hingegen mit 178 Grad nicht allzu schäbig – für Monitore dieser Preisklasse durchaus Standard.

Das Kerndesign verfügt über vertikale Freiheitsgrade von 5 Grad nach innen und 22 Grad in der Höhe, sodass Benutzer die Einstellungen vornehmen können, die für das bequemste Seherlebnis erforderlich sind. Was die Anschlussauswahl auf dem HUAWEI Monitor 23 8 zoll betrifft, erhalten Sie einen einzelnen VGA-Anschluss, einen HDMI-Anschluss und einen Stromeingang. Die Blenden sind nur 5,7 mm dünn, was einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 90 % entspricht.

Der HUAWEI monitor 23 8 zoll kostet 149,99 £ und ist ab 14. April exklusiv im HUAWEI Store erhältlich, zusammen mit einem 30 € Rabattgutschein. Was die regionale Verfügbarkeit betrifft, wird es bald auch in Frankreich, Deutschland, Malaysia, Thailand und auf den Philippinen in die Regale kommen.

Gesamt Huawei Display 23.8

90 % Screen-to-Body-Verhältnis: eine endlos beeindruckende Ansicht mit einem 5,7-mm-Rahmen und einem Betrachtungswinkel von 178 Grad. Ideal zum Spielen, Ansehen von Filmen und allen anderen Bildschirmanwendungen

Lebendige und präzise Farben auf dem 1080P HD FullView Display dank 72 % NTSC-Farbraum und 1000:1 Kontrastverhältnis

Augenschonend: TÜV Rheinland-zertifiziert, um schädliches blaues Licht zu reduzieren und Flimmern zu beseitigen

Schlank und nahtlos von der Seite betrachtet, um sich ästhetisch auf kleinstem Raum einzufügen

Die Installation des HUAWEI Monitors 23 8 zoll” könnte nicht einfacher sein. Dank der zusammengestellten VESA-Montagestandards kann der Monitor an jeder Wand oder Oberfläche für die beste Passform im Raum positioniert werden.

Der Huawei MateView ist ein beeindruckender 28-Zoll-Monitor mit ungewöhnlichem 3:2-Seitenverhältnis und minimalistischem Design. Es wird den meisten teuer erscheinen (€ 699 in Europa), aber wenn Sie es sich leisten können, werden Sie es definitiv nicht bereuen. Der Monitor ist gut ausgestattet, hat ein schönes Bild und sieht sehr, sehr gut aus. Ein echtes Flaggschiff-Modell.

DisplayHDR 400-Zertifizierung, 65 W USB-C-Ausgang, Smart Bar Control, drahtlose Verbindung zu Geräten, TÜV Rheinland Low Blue Light und TÜV Rheinland Flicker Free Zertifikate, Maus- und Tastaturanschlüsse.

Stereolautsprecher 2 × 5 W, zwei Mikrofone (kann bis zu einer Entfernung von 4 Metern Schall aufnehmen).

Der Monitor bietet für seine Preisklasse typische Eigenschaften. Großes Augenmerk hat Huawei auf die Genauigkeit der MateView-Farbwiedergabe gelegt. Der Monitor 23 8 zoll bietet 98 % des DCI-P3-Farbraums mit einem DeltaE unter zwei und die Möglichkeit, 100 % des sRBG-Raums mit einem DeltaE unter eins zu nutzen. In Kombination mit der HDR400-Zertifizierung und einer Spitzenhelligkeit von 500 Nits erhalten Sie ein schönes Display für alle Arten von Inhalten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein